Projektmanagement Individuell

Ein Training so individuell wie ihr Unternehmen und ihre Projekte

Projekte sind überall. Viele Aktivitäten in Unternehmen fokussieren die effektive und effiziente Planung und Abwicklung von Projekten. Das Management von Projekten stellt hohe Anforderungen an die Fach- und Führungskräfte: Sie betreten zum Beispiel unbekanntes Terrain oder müssen die Projektarbeit in ihren Arbeitsalltag integrieren. Sie müssen Sie Ihren Rechte und Pflichten kennen. 

 

In Workshop »Projektmanagement Intensiv« lernen sie in kompakter Form und praxisorientiert zentrale Konzepte und Strategien des Projektmanagements.  Die dargestellten Methoden üben Sie an konkreten Beispielen aus Ihrem Arbeitsumfeld. Nach dem Workshop können Sie die erlernten Techniken in die Praxis transferieren. Basis der Kurses ist der Projektmanagement Standard »Project Management Body of Knowledge 5.0« des Project Management Institutes (PMI).

Inhalt 

Der Inhalt kann sich an folgenden Stichpunkten orientieren:

  • Projekte und Aufgaben eines Projektleiters
  • Projektmanagementstandards
  • Stakeholderanalyse 
  • Projektauftrag 
  • Zusammenhang zwischen Zielen, Anforderungen und Aufgaben
  • Anforderungsanalyse: Inhalt und Umfang managen
  • Aus Anforderungen an einen Projektstrukturplan ableiten
  • Aufgaben definieren, Zeit und Ressourcen schätzen, einplanen und kontrollieren und Änderungen verarbeiten
  • Grundlagen des Kostenmanagements
  • Grundlagen des Risikomanagements
  • Grundlagen des Qualitätsmanagements
  • Effektive Zusammenarbeit in Teams
  • Einführung in Selbstmanagement für effektive und effizientes Arbeiten
  • Den Projektabschluss richtig organisieren und durchführen

Eine gruppenindividuelle Priorisierung der Inhalte ist möglich. 

Nutzen

  • Ihre Mitarbeiter bekommen ein auf Sie zugeschnittenes Training
  • Die Resonanz ist sehr positiv, da keine "Gemeinplätze" behandelt werden
  • Ihre Mitarbeiter können gelerntes direkt am Arbeitsplatz umsetzen
  • Parallel zum Training werden in der Regel Optimierungspotenziale im Projektmanagement des betrachteten Unternehmens erhoben und dokumentiert

Rahmenbedingungen

  • Dauer:
    • 2 intensive Trainingstage 
    • In der Regel 1-2 Tage Vorbereitungsgespräche
  • Orte:
    • In der Regel Inhouse bei Ihnen im Unternehmen
    • Alternative Tagungsorte nach Absprache
  • Kosten:
    • Abrechnung nach Aufwand auf Anfrage
  • Dozent:
    • Prof. Dr. Andre Döring, Professor für Wirtschaftsinformatik und Projektmanagement
    • Alternativ: ein langjähriger und erfahrener Projektmanager