Vorliebe für komplexe Probleme im Mittelstand

Berater, Trainer, Coach und Redner für mehr Zeit & besseres Selbstmanagement

"Ich bin genauso stolz darauf, was wir nicht machen, wie auf das, was wir machen."
 _Steve Jobs

Ich studierte bis 2004 naturwissenschaftliche Informatik mit Schwerpunkt „Computerlinguistik und künstliche Intelligenz“ an der Technischen Fakultät der Universität Bielefeld. Die Systematik der Informatik lehrte mich strukturiertes, pragmatisches und problemorientiertes Vorgehen bei dem Lösen von Problemen. Abstraktes Problemlösungsvermögen und die mehrjährige Tätigkeit in der Notfallrettung helfen mir, in komplexen und stressigen Situationen besonnen die richtigen Schritte einzuleiten.

Meine Promotion folgte im Fachgebiet der Wirtschaftsinformatik, Schwerpunkt Produktionsplanung und -steuerung bei Prof. Dr.-Ing. habil. Wilhelm Dangelmaier am Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn. Als Promotionsthema wählte ich die intelligente Steuerung von Produktionsnetzwerken der Serienfertigung. 


Nach mehrjähriger Tätigkeit am Fraunhofer Anwendungszentrum für logistikorientierte Betriebswirtschaft und diversen Projekten in Konzernen der Automobilindustrie gründeten 2007 Prof. Dr. Christoph Laroque, Prof. Dr.-Ing. habil. Wilhelm Dangelmaier und ich die reQuire consultants GmbH. Dort bin ich bis heute geschäftsführender Gesellschafter. reQuire, wie unsere Kunden, Partner und wir unsere Firma nennen, ist seit der Gründung als Management- und Organisationsberatungshaus für den Mittelstand, speziell für inhaber- oder familiengeführte Unternehmen, ausgelegt. 


Seit 2011 lehre und forsche ich als ordentlicher Professor am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Hochschule Merseburg. Ich vertrete primär die Fachgebiete Wirtschaftsinformatik und Projektmanagement. 2012 wurde ich zum Prodekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften und in den Senat der Hochschule Merseburg gewählt. Neben der Lehre an der Hochschule Merseburg dozierte ich an der ETH Zürich, der Universität Paderborn und der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg und der Bishop Stuart University in Mbarara / Uganda. 

 

Ich bin Autor zahlreicher Fachartikel und führe Trainings, Coachings und Vorträge zu meinen Beratungsschwerpunkten, insbesondere zum Thema Zeit und Selbstmanagement, durch. Ehrenamtlich engagiere ich mich bei den Wirtschaftsjunioren in meinem Wohnort Leipzig und bin dort 2015 Mitglied des Vorstandes. Seit 2015 bin ich Mitglied des Wikimedia Deutschland e. V. Im Rahmen von reQuire engagieren wir uns in sozialen Projekten wie z. B. dem Deutschlandstipendium oder dem Projekt »Gelbe Füße« der Stiftung INTEG.

Zertifizierung und Akkreditierung

Als Hochschullehrer und Unternehmensberater fühle ich mich verpflichtet, mich in wichtigen Themen die meine Expertise betreffen kontinuierlich weiter zu bilden.

 

Aktuell konnte ich folgende Zertifizierungen abschliessen:

Ich bin bei folgenden Organisationen, Fördereinrichtungen für die Beantragung öffentlicher Fördermittel in Beratungsprojekten gelistet bzw. akkreditiert:

Persönliche Website: